Angeben der Optionen für Annahmestichprobenprüfung nach Variablen (erstellen/vergleichen)

Statistik > Qualitätswerkzeuge > Annahmestichprobenprüfung nach Variablen > Erstellen/Vergleichen > Optionen
Zusätzliche Qualitätsniveaus zum Berechnen von Annahmewahrscheinlichkeiten eingeben
Geben Sie das Qualitätsniveau für fehlerhafte Einheiten ein, damit Minitab die entsprechenden Annahmewahrscheinlichkeiten unter Verwendung der geeigneten Einheiten berechnet.
In der Standardeinstellung zeigt Minitab die Annahmewahrscheinlichkeit für die annehmbare Qualitätsgrenzlage (AQL) und die rückzuweisende Qualitätsgrenzlage (RQL) an. Sie können außerdem zusätzliche Qualitätsniveaus angeben, für die Annahmewahrscheinlichkeiten berechnet werden sollen. Angenommen, die Einheit für das Qualitätsniveau ist Anteil fehlerhafte Einheiten. Wenn die AQL 0,001 und die RQL 0,025 beträgt, empfiehlt es sich möglicherweise, auch die Annahmewahrscheinlichkeiten bei den Qualitätsniveaus 0,005 und 0,01 zu untersuchen.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien