Anpassungen und Wahrscheinlichkeiten Anpassen des Modells und Ermitteln von wichtigen Prädiktoren mit TreeNet®-Klassifikation

Hinweis

Dieser Befehl ist mit dem Predictive Analytics-Modul verfügbar. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Aktivieren des Moduls zu erhalten.

Der Ausdruck der Beziehung zwischen den Anpassungen und den Wahrscheinlichkeiten hängt von der Anzahl der Ebenen in der Antwortvariablen ab:

Binäre Antwortvariable

Der angepasste Wert für die i-te Zeile mit dem optimalen Modell ist in Bezug auf die Chancen:

wobei die Chancen ihre übliche Definition haben:

Die folgende Beziehung wandelt die angepassten Werte in die Wahrscheinlichkeit für das Ereignis um:
Die Wahrscheinlichkeit für das Nicht-Ereignis weist die übliche Form auf:

Multinomiale Antwortvariable

Der angepasste Wert für die i-te Zeile mit dem optimalen Modell hat folgende Form:

Die folgende Beziehung wandelt die angepassten Werte in die Wahrscheinlichkeit für eine der Ergebniskategorien, k, um:

Beispielsweise hat die Wahrscheinlichkeit für das als 1 kodierte Ergebnis aus einer multinomialen Antwort mit drei Stufen die folgende Form:

Notation

BegriffBeschreibung
erwarteter Wert für die i-te Zeile
angepasste Chancen für das Ereignis
angepasster Wert für die i-te Zeile für die k-te Stufe der Antwortvariablen
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien