Auswählen der Analyseoptionen für Streudiagramm mit Einteilungen

Grafik > Streudiagramm mit Einteilungen > Optionen

Wählen Sie Y-Skala und/oder X-Skala aus, um die entsprechende Skala zu transformieren. Minitab transformiert die Skala mit dem Logarithmus zur Basis 10.

Eine logarithmische Skala linearisiert logarithmische Beziehungen durch Ändern der Achse, sodass der gleiche Abstand unterschiedlich große Änderungen der Werte entlang der Skala darstellt. In einem Streudiagramm mit einer nicht transformierten x-Skala ist die Funktion y = log(x) beispielsweise nicht linear. Wenn Sie die x-Skala mit dem Logarithmus zur Basis 10 transformieren, ist die Form der Daten linear.
Nicht transformierte x-Skala
Transformierte x-Skala (Transformation mit Logarithmus zur Basis 10)
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien