Minitab, LLC. stellt die Bibliothek mtbpy bereit, um Python in die Minitab Statistical Software zu integrieren. Die folgenden Beschreibungen der Klassen und Methoden aus dem Modul mtbpy unterstützen Sie beim Verfassen von Python-Code, der in Minitab integriert werden kann.

Informationen zum Installieren der Python-Bibliothek von Minitab und zum Ausführen von Python aus Minitab finden Sie unter Einführung in die Verwendung von Python mit der Minitab Statistical Software.

Weitere Informationen zu Python finden Sie unter www.python.org.

Module: mtbpy

Class: mtb_instance

Im Folgenden finden Sie die Methoden für die Klasse mtb_instance.

get_column

Ruft eine Spalte aus einem Minitab-Arbeitsblatt ab, die in Python verwendet werden soll.

column_name: string
Gibt die abzurufende Spalte an. Sie können entweder die Spaltennummer (z. B. „C1“) oder den Spaltennamen (z. B. „Meine Spalte“) angeben.
Rückgabewert
Gibt die Datenspalte aus dem aktiven Arbeitsblatt als Python-list zurück. Die list kann entweder Textwerte oder numerische Werte enthalten.
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

column1 = mtbpy.mtb_instance().get_column("C1")
column2 = mtbpy.mtb_instance().get_column("My Column")

get_constant

Ruft eine Konstante aus einem Minitab-Arbeitsblatt ab, die in Python verwendet werden soll.

constant_name: string
Gibt die abzurufende Konstante an. Sie können entweder die Konstantennummer (z. B. „K1“) oder den Konstantennamen (z. B. „Meine Konstante“) angeben.
Rückgabewert
Gibt eine Konstante zurück, die ein Textwert oder ein numerischer Wert sein kann.
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

constant1 = mtbpy.mtb_instance().get_constant("K1")
constant2 = mtbpy.mtb_instance().get_constant("My Constant")

get_matrix

Ruft eine Matrix aus einem Minitab-Arbeitsblatt ab, die in Python verwendet werden soll.

matrix_name: string
Gibt die abzurufende Matrix an. Sie können entweder die Matrixnummer (z. B. „M1“) oder den Matrixnamen (z. B. „Meine Matrix“) angeben.
Rückgabewert
Gibt die Datenspalten aus der Matrix als Python-list von lists zurück.
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

matrix1 = mtbpy.mtb_instance().get_matrix("M1")
matrix2 = mtbpy.mtb_instance().get_matrix("My Matrix")

add_message

Fügt eine Meldung am Ende des Minitab-Ausgabefensters ein.

message: string
Gibt die anzuzeigende Meldung an.
Rückgabewert
None
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

mtbpy.mtb_instance().add_message("This is a message.")

set_note

Legt einen Hinweis oben im Minitab-Ausgabefenster fest.

message: string
Gibt den anzuzeigenden Text an.
Rückgabewert
None
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

mtbpy.mtb_instance().set_note("The output contains one note.")

add_image

Fügt ein Bild am Ende des Minitab-Ausgabefensters ein, wenn Sie über eine unterstützte Bilddatei verfügen.

path: string
Gibt den Pfad zum Bild an.
Rückgabewert
None
Beispiel
from mtbpy import mtbpy
import numpy as np
import matplotlib.pyplot as plt

N_points = 1000 
n_bins = 50 
x = np.random.randn(N_points) 
y = .4 * x + np.random.randn(N_points) + 5 
fig, axs = plt.subplots(1, 2, sharey=True, tight_layout=True) 
axs[0].hist(x, bins=n_bins) 
axs[1].hist(y, bins=n_bins) 
fig.savefig("histogram.png") 
mtbpy.mtb_instance().add_image("histogram.png")

add_image_bytes

Fügt ein Bild am Ende des Minitab-Ausgabefensters ein, wenn Sie über ein Bytes-Objekt verfügen.

data: bytes
Gibt die Datenbytes für ein Bild an. Sie können z. B. ein Array von Bytes als Parameter eingeben.
Rückgabewert
None
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

image_data = b'\x89PNG\r\n\x1a\n\x00\x00\x00\rIHDR\x00\x00\x00\t\x00\x00\x00\t\x08\x02\x00\x00\x00o\xf3\x91G\x00\x00\x00\x01sRGB\x00\xae\xce\x1c\xe9\x00\x00\x00\x04gAMA\x00\x00\xb1\x8f\x0b\xfca\x05\x00\x00\x00\tpHYs\x00\x00\x0e\xc3\x00\x00\x0e\xc3\x01\xc7o\xa8d\x00\x00\x00"IDAT\x18Wc\xd8a\xbb\x8b\x81\x01\'I\xba\x04\x01i\x9c\x12\x04\xa4qJ\x10\x90\xc6)\xb1\xc3v\x17\x00\xfc\x0bE\x08o,\xff\xe2\x00\x00\x00\x00IEND\xaeB`\x82'
mtbpy.mtb_instance().add_image_bytes(image_data)

add_table

Fügt eine Tabelle am Ende des Minitab-Ausgabefensters ein.

columns: list of lists
Gibt die Datenspalten für die Tabelle als list von lists an.
headers: list (Optional)
Gibt die Spaltenüberschriften für die Tabelle an. Der Standardwert von headers ist eine leere list.
title: string (Optional)
Gibt den Titel für die Tabelle an. Der Standardwert von title ist "".
footnote: string (Optional)
Gibt die Fußnote unter der Tabelle an. Der Standardwert von footnote ist "".
Rückgabewert
None
Beispiel
from mtbpy import mtbpy

mytitle = "My table title"
myheaders = ["Header for column 1", "Header for column 2"]
mycolumns = [[1,1,1],[2,2,2]]
myfootnote = "My footnote for the table."
mtbpy.mtb_instance().add_table(columns=mycolumns, headers=myheaders, title=mytitle, footnote=myfootnote)

Beispielcode zum Umwandeln des Minitab-Datumsformats in das Unix-Datumsformat

Standardmäßig verwendet Minitab ein anderes datetime-Format als Python. Verwenden Sie zum Umwandeln des datetime-Formats von Minitab in das datetime-Format von Unix den folgenden Code:
from datetime import datetime, timedelta

def minitab_to_unix_datetime(pOrdinal, pEpoch0=datetime(1899, 12, 30)):
    return(pEpoch0 + timedelta(days=pOrdinal))
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien