Auswählen der anzuzeigenden Grafiken für Korrelation

Statistik > Statistische Standardverfahren > Korrelation > Grafiken
Matrixplot
Verwenden Sie ein Matrixplot, um gleichzeitig die Beziehungen zwischen mehreren Variablen zu untersuchen. Wenn Sie mehr als 20 Spalten eingeben, stellt Minitab kein Matrixplot bereit.
Auf Plot darzustellende Statistiken
Im Matrixplot in der Minitab-Ausgabe werden standardmäßig die Korrelationskoeffizienten und die Konfidenzintervalle angezeigt. Sie können p-Werte anstelle von Konfidenzintervallen hinzufügen, oder Sie können alle Statistiken aus dem Diagramm entfernen.
Darstellung des Matrixplots
Das Matrixplot in der Minitab-Ausgabe wird standardmäßig im Dreieck unten links angezeigt. Sie können das obere rechte Dreieck oder das vollständige Matrixplot angeben.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien