Eingeben der Daten für Paarweise Steigungen

Statistik > Nichtparametrische Tests > Paarweise Steigungen
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um anzugeben, welche Datenspalte analysiert werden soll.
  1. Geben Sie im Feld Y-Variable eine Spalte mit numerischen Daten ein. Y-Variable ist die Antwortvariable. Y-Variablen werden auf der vertikalen Achse dargestellt (diese wird auch als y-Achse bezeichnet).
  2. Geben Sie im Feld X-Variable eine Spalte mit numerischen Daten ein. X-Variable ist die Prädiktorvariable. X-Variablen werden auf der horizontalen Achse dargestellt (diese wird auch als x-Achse bezeichnet).
  3. Geben Sie im Feld Steigungen speichern in eine Spalte ein, in der die Steigungen gespeichert werden sollen.
Minitab legt die Punkte anhand des Paars von Werten in jeder Zeile fest. In diesem Arbeitsblatt erzeugen die Spalten Y und X die Punkte (1;1) und (4;7). Minitab berechnet die paarweise Steigung zwischen den beiden Punkten.
C1 C2
Y X
1 1
7 4
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien