Auswählen eines bestimmten Typs von Test auf Normalverteilung

Statistik > Statistische Standardverfahren > Test auf Normalverteilung

Wählen Sie einen Test auf Normalverteilung aus. In den meisten Situationen eignet sich der Test nach Anderson-Darling.
  • Anderson-Darling: Dieser Test ist beim Erkennen einer Nicht-Normalverteilung in den Randbereichen der Verteilung in der Regel effektiver als die anderen beiden.
  • Ryan-Joiner: Dieser Test besitzt beim Erkennen einer Nicht-Normalverteilung eine ähnliche Trennschärfe wie Anderson-Darling.
  • Kolmogorov-Smirnov: Dieser Test reagiert weniger empfindlich auf geringfügige Abweichungen von der Normalverteilung.

Weitere Informationen finden Sie unter Test auf Normalverteilung; klicken Sie dort auf „Typen von Tests auf Normalverteilung“.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien