Auswählen der Methode für Korrelation

Statistik > Statistische Standardverfahren > Korrelation

Wählen Sie unter Methode die Korrelation nach Pearson oder die Korrelation nach Spearman aus.

Korrelation nach Pearson
Verwenden Sie den Pearson-Korrelationskoeffizienten, um Stärke und Richtung der linearen Beziehung zwischen zwei stetigen Variablen zu untersuchen.Die Korrelation nach Pearson ist die gängigste Korrelationsmethode.

Ein Techniker kann z. B. anhand des Pearson-Korrelationskoeffizienten feststellen, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Ansteigen der Temperatur in einem Gebäude und der abnehmenden Stärke des Schokoladenüberzugs gibt.

Spearmans Rho

Verwenden Sie den Spearman-Korrelationskoeffizienten (auch als Spearmans Rho bezeichnet), wenn die Beziehung zwischen den Variablen nichtlinear ist. Bei der Korrelation nach Spearman wird die monotone Beziehung zwischen zwei stetigen oder ordinalen Variablen gemessen. In einer monotonen Beziehung bewegen sich die Variablen tendenziell in dieselbe relative Richtung, aber nicht zwangsläufig mit einer konstanten Rate. In einer linearen Beziehung bewegen sich die Variablen mit einer konstanten Rate in dieselbe Richtung. Weitere Informationen finden Sie unter Lineare, nichtlineare und monotone Beziehungen.

Mit dem Spearman-Korrelationskoeffizienten werden häufig Beziehungen von ordinalen Variablen untersucht. Bei stetigen Daten bildet Minitab eine Rangfolge der Rohdaten, bevor die Korrelation durchgeführt wird.

Ein Manager erstellt z. B. eine Rangfolge seiner Mitarbeiter in der Reihenfolge, in der diese einen Test abschließen. Der Manager kann anhand des Spearman-Korrelationskoeffizienten auswerten, ob der Rang eines Mitarbeiters mit der Anzahl der Monate zusammenhängt, die dieser Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt ist.

Weitere Informationen finden Sie unter Ein Vergleich der Korrelationsmethode nach Pearson und nach Spearman.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien