Angeben der Gewichtungen für Zonenkarte

Statistik > Regelkarten > Regelkarten für Variablen (Teilgruppen) > Zone > Zonenoptionen > Gewichtungen/Zurücksetzen

Sie können die Gewichtungen für jede Zone angeben. Die Gewichtungen sind die Werte für jeden Punkt in der Zone.

Die Gewichtungen müssen größer oder gleich 0 sein, es müssen aber keine ganze Zahlen sein. Wenn Sie nicht ganzzahlige Werte für Gewichtungen verwenden, rundet Minitab die angezeigten Werte auf der Karte. In Davis u. a. 1 finden Sie eine Erläuterung der verschiedenen Gewichtungsschemas.

Zone 1 - Innerhalb 1 Standardabweichung von der Mittellinie
Die Standardgewichtung für Zone 1 ist auf 0 festgelegt.
Zone 2 - Zwischen 1 und 2 Standardabweichungen
Die Standardgewichtung für Zone 2 ist auf 2 festgelegt.
Zone 3 - Zwischen 2 und 3 Standardabweichungen
Die Standardgewichtung für Zone 3 ist auf 4 festgelegt.
Zone 4 - Mehr als 3 Standardabweichungen
Die Standardgewichtung für Zone 4 ist auf 8 festgelegt. Minitab verwendet die Gewichtung von Zone 4 als kritischen Wert, wenn ein Prozess nicht unter Kontrolle ist.

Wählen Sie Kumulativen Wert nach jedem Signal zurücksetzen aus, um den Wert nach jedem Signal für eine fehlende Kontrolle zurückzusetzen. Wenn ein Prozess außer Kontrolle ist, sollten Sie versuchen, die Ursache des Problems zu finden und zu beseitigen. Wenn Sie das Problem korrigieren, setzen Sie den kumulativen Wert auf null zurück.

1 R.B. Davis, A. Homer, W.H. Woodall (1990). „Performance of the Zone Control Chart“, Communications in Statistics - Theory and Methods , 19, S. 1581-1587.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien