Einbinden einer Kovariaten in einer Zeitreihenanalyse oder Einbinden von korrelierenden Zeitreihenfehlern in einer Regressionsanalyse

Minitab bietet keine Anwendung für eine Zeitreihenanalyse mit Kovariaten oder eine Regression mit korrelierenden Zeitreihenfehlern.

Sie können die beschriebenen Daten jedoch mit Minitab analysieren. Angenommen, das folgende Modell wurde angegeben:

Yt = a0 + a1 X1t + a2 X2t + Et, wobei Yt die Antwortvariable ist, X1t, X2t die abhängigen Variablen sind und Et die Zeitreihe darstellt.

  1. Führen Sie eine Regression von Yt auf X1t und X2t aus.
  2. Analysieren Sie die berechneten Residuen mit der Zeitreihenfunktion von Minitab.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien