Festlegen der Rechtszensierung für Testpläne für Schätzungen

Statistik > Zuverlässigkeit/Lebensdauer > Testpläne > Schätzung > Rechtszensierung
Art der Zensierung
Verwenden Sie die Optionen für die Rechtszensierung, wenn jede Einheit bis zum Ablauf einer zuvor festgelegten Zeitspanne (nach Zeit zensiert) oder bis zu einem zuvor festgelegten Anteil von Ausfällen (nach Ausfall zensiert) getestet wird. Weitere Informationen zu rechtszensierten Daten finden Sie unter Zensieren von Daten.
  • Zeitzensierung bei: Wählen Sie diese Option aus, um jede Einheit über eine zuvor festgelegte Zeit zu testen, und geben Sie anschließend die Zensierungszeit ein. Wenn die Daten einfach zensiert sind (alle Testeinheiten werden über denselben festgelegten Zeitraum getestet), geben Sie eine oder mehrere Zensierungszeiten ein. Minitab zeigt einen Testplan für jeden eingegebenen Zensierungswert an.

    Wenn die Daten mehrfach zensiert sind (die Testeinheiten werden über unterschiedliche Zeiträume betrieben), geben Sie eine oder mehrere Spalten mit Zensierungszeiten ein. Wenn Sie mehrere Spalten eingeben, zeigt Minitab einen Testplan für jede eingegebene Spalte an. Jede Zeile in einer Spalte stellt eine Gruppe von Testeinheiten dar. Weitere Informationen finden Sie unter Zensieren von Daten; klicken Sie dort auf „In welchen Fällen sollte die Zeitzensierung für Testpläne verwendet werden?“.

  • Ausfallzensierung bei Prozent ausgefallener Einheiten: Wählen Sie diese Option aus, um jede Einheit bis zu einem zuvor festgelegten Anteil von Ausfällen zu testen, und geben Sie anschließend den Prozentsatz von Ausfällen ein. Wenn die Daten einfach zensiert sind (alle Testeinheiten werden über denselben festgelegten Zeitraum getestet), geben Sie einen oder mehrere Prozentsätze ein. Minitab zeigt einen Testplan für jeden eingegebenen Zensierungswert an.

    Wenn die Daten mehrfach zensiert sind (die Testeinheiten werden über unterschiedliche Zeiträume betrieben), geben Sie eine oder mehrere Spalten mit Prozentsätzen ein. Wenn Sie mehrere Spalten eingeben, zeigt Minitab einen Testplan für jede eingegebene Spalte an. Jede Zeile in einer Spalte stellt eine Gruppe von Testeinheiten dar. Weitere Informationen finden Sie unter Zensieren von Daten; klicken Sie dort auf „In welchen Fällen sollte die Ausfallzensierung für Testpläne verwendet werden?“.

Zuweisung mehrerer Gruppen
Geben Sie den Prozentsatz der Einheiten an, die in jeder Gruppe getestet werden sollen.
  • Gleicher Prozentsatz pro Gruppe: Für jede Gruppe wird der gleiche Prozentsatz von Einheiten getestet.
  • Prozentsatz der Einheiten in jeder Gruppe: Wenn Sie die mehrfache Zensierung festgelegt haben, wählen Sie diese Option aus, um den Prozentsatz der getesteten Einheiten für jede Gruppe von Einheiten mit einem unterschiedlichen Zensierungswert anzugeben. Geben Sie anschließend eine Spalte ein, die die Prozentsätze enthält.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien