Einschränkungen für allgemeine lineare Modelle

Wenn Ihr allgemeines lineares Modell geschachtelte oder Zufallsfaktoren enthält oder eine binäre Kodierung nutzt, gelten die folgenden Einschränkungen hinsichtlich der Verfahren, die Sie durchführen können.
  • Wenn Ihr Modell Zufallsfaktoren enthält, müssen Sie im Dialogfeld „Modell“ ein hierarchisches Modell angeben.
  • Für Modelle, die Zufallsfaktoren enthalten, ist das schrittweise Verfahren nicht verfügbar.
  • Für Terme, die Zufallsfaktoren enthalten oder Wechselwirkungen mit diesen aufweisen, sind keine Vergleiche verfügbar. Eine Schachtelung wird als eine Form von Wechselwirkung angesehen. Angenommen, das Modell enthält A B C A*B, wobei sowohl A als auch C Zufallsfaktoren sind und B ein fester Faktor ist. Da A*B ein Term im Modell ist, sind keine Mehrfachvergleichsergebnisse für B verfügbar, obwohl B ein fester Faktor ist. Wenn das Modell jedoch nicht A*B enthält, sind Mehrfachvergleichsergebnisse für B verfügbar.

    Einen Sonderfall stellt das balancierte Design mit zwei Faktoren dar. Angenommen, das Modell enthält A B A*B, wobei A ein Zufallsfaktor und B ein fester Faktor ist. Obwohl A*B im Modell enthalten ist, können Sie Mehrfachvergleiche für B durchführen.

  • Vergleiche werden deaktiviert, wenn Sie die (1, 0)-Kodierung auswählen und das Modell nicht hierarchisch ist. Um die Vergleiche für diesen Fall zu aktivieren, wählen Sie die (–1, 0, +1)-Kodierung aus, oder geben Sie ein hierarchisches Modell an.
  • In Faktordiagrammen können keine geschachtelten Faktoren angezeigt werden.
  • Wenn das Modell Zufallsfaktoren enthält, können mit der Prognose keine Konfidenzintervalle berechnet werden.
  • Für Modelle, die geschachtelte Faktoren enthalten, ist die Prognose nicht verfügbar.
  • Für Modelle, die geschachtelte Faktoren enthalten, ist die Zielgrößenoptimierung nicht verfügbar.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien