Angeben der Standardeinstellungen für Boxplots

Extras > Optionen > Einzelne Grafiken > Boxplots

Geben Sie die Standardeinstellungen für die Endpunkte und die Breite der Boxen für den Interquartilbereich sowie die Anzeige der Whiskers für ein Boxplot an. Die an den Standardeinstellungen vorgenommenen Änderungen bleiben auch nach dem Beenden von Minitab in Kraft, bis Sie sie wieder ändern.
Endpunkte der Boxen für den Interquartilbereich
  • Quartile: Für den unteren Rand der Box wird das 1. Quartil (25. Perzentil) und für den oberen Rand der Box das 3. Quartil (75. Perzentil) verwendet.
  • Hinges: Für den unteren und den oberen Rand der Box werden Hinges verwendet.
  • Perzentil: Für den unteren und den oberen Rand der Box werden Perzentile verwendet. Geben Sie eine Zahl zwischen 0 und 50 für das Perzentil ein.
Whisker
  • Keine: Whiskers werden nicht angezeigt.
  • Anzeigen: Whiskers werden angezeigt.
Breite der Box ist proportional zum Stichprobenumfang
Die Breite der einzelnen Boxen wird proportional zur Quadratwurzel der Anzahl der Beobachtungen in der Box dargestellt.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien