Minitab-Fenstertypen

Es gibt vier Typen von Fenstern in Minitab.
Datenfenster
Ein Datenfenster enthält ein Arbeitsblatt. Es können mehrere Datenfenster (Arbeitsblätter) gleichzeitig geöffnet sein.
Tipp

Um ein Datenfenster umzubenennen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der linken oberen Ecke des Datenfensters, und wählen Sie Arbeitsblatt umbenennen aus.

Sessionfenster
Im Sessionfenster werden Ihre Analyseergebnisse angezeigt. Zudem kann die Befehlszeile angezeigt werden, über die Sie Sessionbefehle zum Durchführen von Minitab-Analysen verwenden können. Um die Befehlszeile für die aktuelle Session zu aktivieren, wählen Sie Editor > Befehlszeile anzeigen aus.
Grafikfenster
Ein Grafikfenster enthält eine Grafik. Es können mehrere Grafikfenster (Grafiken) gleichzeitig geöffnet sein.
Tipp

Um ein Grafikfenster umzubenennen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der linken oberen Ecke des Grafikfensters, und wählen Sie Grafik umbenennen aus.

Project Manager
Der Project Manager enthält Ordner, mit denen Sie durch verschiedene Teile Ihres Projekts navigieren und diese anzeigen sowie bearbeiten können.

Wechseln zwischen Fenstern

Sie können Minitab-Fenster mit Befehlen aus dem Menü „Fenster“, mit Tastenkombinationen oder mit den Schaltflächen auf der Symbolleiste „Project Manager“ steuern.
  • Um alle Fenster zu durchlaufen, drücken Sie mehrmals Strg+Tab.
  • Um zum Sessionfenster zu wechseln, wählen Sie Fenster > Session aus, drücken Sie Strg+M, oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Sessionfenster“ auf der Symbolleiste „Project Manager“.
  • Um zu einem Datenfenster zu wechseln, wählen Sie Fenster und den Namen des Arbeitsblatts aus, drücken Sie Strg+D, oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Datenfenster“ auf der Symbolleiste „Project Manager“. Um alle Datenfenster zu durchlaufen, drücken Sie mehrmals Strg+D, oder klicken Sie mehrmals auf die Schaltfläche „Datenfenster“.
  • Um zu einem Grafikfenster zu wechseln, wählen Sie Fenster und den Namen der Grafik aus.
  • Um zum Project Manager zu wechseln, wählen Sie Fenster > Project Manager aus, drücken Sie Strg+I, oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Project Manager“ auf der Symbolleiste „Project Manager“.

Minimieren und Öffnen von Fenstern

Sie können Minitab-Fenster auf dieselbe Weise öffnen und minimieren wie alle anderen Fenster im Betriebssystem. Minimierte Fenster werden mit den folgenden Befehlen gesteuert:
  • Um alle Fenster auf Symbole zu minimieren und unten im Minitab-Fenster anzuzeigen, wählen Sie Fenster > Alle Fenster minimieren aus.
  • Um alle minimierten Fenster in ihrer vorherigen Größe zu öffnen, wählen Sie Fenster > Symbole wiederherstellen aus.
  • Um die minimierten Fenster im unteren Bereich des Minitab-Fensters anzuordnen, wählen Sie Fenster > Symbole anordnen aus.

Anordnen von Fenstern, so dass sie nebeneinander oder überlappend dargestellt werden

Um alle geöffneten Minitab-Fenster so anzuordnen, dass sie nebeneinander im Minitab-Fenster angezeigt werden, ohne zu überlappen (falls möglich), wählen Sie Fenster > Nebeneinander anordnen aus.

Um alle geöffneten Minitab-Fenster so anzuordnen, dass sie einander überlappen und die Titelleisten der einzelnen Fenster sichtbar sind (falls möglich), wählen Sie Fenster > Überlappend anordnen aus.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien