Einteilungen sind Intervalle gleichen Abstands, anhand derer Daten in Grafiken sortiert werden. In der Standardeinstellung wird die Anzahl der Werte in jeder Einteilung in Histogrammen durch Balken und in Punktdiagrammen durch Punktstapel dargestellt.

Im folgenden Histogramm stellt die Höhe jedes Balkens beispielsweise die Häufigkeit der Beobachtungen im entsprechenden Bereich von Drehmomentwerten dar. Im folgenden Punktdiagramm stellt die Höhe jedes Punktstapels die Häufigkeit der Beobachtungen im entsprechenden Bereich von Kalziumwerten dar.
Um Einteilungen zu bearbeiten, doppelklicken Sie auf die Balken oder Punkte. Auf der Registerkarte Einteilung können Sie die folgenden Aspekte bearbeiten.
Ändern des Intervalltyps
Wählen Sie einen der folgenden Intervalltypen aus.
  • Mittelpunkt: Die Einteilungen werden durch ihre Zentralwerte (Standardeinstellung) definiert. Im folgenden Histogramm werden die Einteilungen durch die Mittelpunkte 55, 60, 65, 70 usw. definiert.
  • Trennwert: Die Einteilungen werden durch ihre Grenzen definiert. Im folgenden Histogramm werden die Einteilungen durch die Grenzen 52–56, 56–60, 60–64 usw. definiert.
Ändern der Intervalldefinition

Sie können die Anzahl der Einteilungen ändern und die Einteilungsintervalle angeben. Die Anzahl von Einteilungen wirkt sich auf die Darstellung einer Grafik aus. Bei zu wenigen Einteilungen ist die Grafik zu grob und stellt die Daten nicht angemessen dar. Bei zu vielen Einteilungen enthalten viele von diesen keine Werte, und die Grafik weist möglicherweise zu viele Details auf.

Beispielsweise werden in den folgenden Histogrammen die gleichen Daten mit einer unterschiedlichen Anzahl von Einteilungen veranschaulicht. Die mittlere Grafik (15 Einteilungen) bildet den Standard von Minitab für diese Daten.
4 Einteilungen
15 Einteilungen (Standardeinstellung)
50 Einteilungen
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien