Verwenden Sie das Formular Besprechungsnotizen, um Besprechungsdetails einzurichten, aufzuzeichnen und zu archivieren.
Das Formular Besprechungsnotizen beantwortet die folgenden Fragen.
  • Was wurde bei einer Besprechung besprochen?
  • Welche Entscheidungen wurden getroffen?
  • Welche Aufgaben wurden zugewiesen und wann sind fällig?

Vorgehensweise

Versuchen Sie, das Protokoll am selben Tag oder zumindest innerhalb von 24 Stunden nach der Besprechung zu erstellen.

  1. Legen Sie vor der Besprechung eine Tagesordnung und eine Teilnehmerliste fest.
  2. Führen Sie während der Besprechung ein Protokoll ein, in dem Sie angeben, wer teilgenommen hat, welche Aufgaben zugewiesen wurden und zu welchen Termine sie fällig sind.
  3. Füllen Sie das Formular mit Besprechungsinformationen aus. Möglicherweise möchten Sie, dass der Besprechungsleiter die Protokolle genehmigt, bevor sie offiziell sind.

Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen und Ausfüllen eines Formulars.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien