Sie können Schnelleingabe auf ein Steuerelement vom Typ Textfeld oder Numerisches Feld in einer Dateneingabetabelle anwenden.

Wenn Sie Schnelleingabe auf ein Formularsteuerelement im Modus Entwurf anwenden, können Benutzer im Modus Ausfüllen die Schaltfläche Schnelleingabe auswählen und für eine schnellere und konsistentere Dateneingabe aus einer Liste von Werten auswählen.

  1. Doppelklicken Sie im Modus Entwurf auf das zu bearbeitende Formularsteuerelement.
  2. Wählen Sie im Dialogfeld Eigenschaften die Registerkarte Schnelleingabe aus, und wählen Sie dann eine der folgenden Optionen aus, sofern diese verfügbar sind.
    Schnelleingabe aus Datenquelle

    Die Werteliste wird durch die Datenquelle definiert, mit der das Datenfeld verbunden ist, z. B. das Feld Name in der Kategorie Teammitglied.

    Schnelleingabe aus benutzerspezifischer Liste

    Die Liste der Werte wird im Modus Entwurf definiert.

    Spalten-Schnelleingabe

    Die Liste der Werte wird vom Benutzer definiert, wenn er Werte im Modus Ausfüllen eingibt.

    Paarweise Schnelleingabe
    Zeigt Werte aus den Zeilen und Spalten in einer Tabelle in einer sich überschneidenden Zelle an. Diese Option ist nur verfügbar, wenn die folgenden Kriterien erfüllt sind.
    • Das Textfeld oder das numerische Feld befindet sich in einer sich überschneidenden Zeile und Spalte einer Dateneingabetabelle.
    • Die Zeilen und Spalten sind mit derselben Datentabelle verbunden.
    • Jede Zeile hat eine äquivalente und entsprechende Spalte, die nur auftritt, wenn die gleichen Filterbedingungen angewendet werden.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien