Eine Verteilung zum Modellieren von Poisson-Prozessen, in denen Ereignisse stetig und voneinander unabhängig mit einer konstanten Rate auftreten. Sie findet breite Anwendung, unter anderem für die Zuverlässigkeitsanalyse für Produkte und Systeme, die Warteschlangentheorie und Markov-Ketten.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien