FTE

FTE VZÄ (Vollzeitäquivalent) Ein Maß für die Zeit, die ein Beschäftigter zu einer Aktivität beiträgt.

Bei einer 40-Stunden-Woche beträgt das VZÄ eines Vollzeitbeschäftigten 1, d. h. 40 Stunden. Das VZÄ einer Halbtagskraft beträgt hingegen 0,5 bzw. 20 Stunden.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien