Verwenden von Komplexitätsdaten für disproportionale Stichproben mit Produktbericht

Angenommen, Sie möchten verschiedene Benchmark-Statistiken für ein Produkt erstellen, die Daten der Komplexität sind jedoch nicht verfügbar.

Six Sigma-Produktbericht

Zusammenfassende Statistiken Beob Beob Fehlermögl. Kor Kor Kor Komponente Fehler Einh pro Einheit Kmplx Fehl Einh Gsmt.-Fehlermögl. 1 77 184 56 * 77 184 10304 2 3 907 95 * 3 907 86165 3 59 750 59 * 59 750 44250 4 28 567 79 * 28 567 44793 5 73 829 64 * 73 829 53056 6 28 132 30 * 28 132 3960 7 1 547 76 * 1 547 41572 8 5 726 30 * 5 726 21780 9 2 78 28 * 2 78 2184 10 89 655 55 * 89 655 36025 11 74 715 98 * 74 715 70070 12 3 453 36 * 3 453 16308 13 99 233 10 * 99 233 2330 14 49 726 80 * 49 726 58080 15 78 832 81 * 78 832 67392 16 50 783 1 * 50 783 783 17 88 807 10 * 88 807 8070 18 61 123 40 * 61 123 4920 19 4 906 57 * 4 906 51642 20 21 696 48 * 21 696 33408 Gesamt 892 657092
Komponente DPU DPMO Z.Shift Z.ST YTP 1 0,418478 7472,8 1,500 3,934 0,657014 2 0,003308 34,8 1,500 5,478 0,996698 3 0,078667 1333,3 1,500 4,504 0,924299 4 0,049383 625,1 1,500 4,727 0,951802 5 0,088058 1375,9 1,500 4,494 0,915652 6 0,212121 7070,7 1,500 3,954 0,808257 7 0,001828 24,1 1,500 5,565 0,998173 8 0,006887 229,6 1,500 5,004 0,993136 9 0,025641 915,8 1,500 4,616 0,974673 10 0,135878 2470,5 1,500 4,311 0,872802 11 0,103497 1056,1 1,500 4,574 0,901630 12 0,006623 184,0 1,500 5,062 0,993399 13 0,424893 42489,3 1,500 3,223 0,647793 14 0,067493 843,7 1,500 4,640 0,934708 15 0,093750 1157,4 1,500 4,547 0,910461 16 0,063857 63857,0 1,500 3,023 0,936143 17 0,109046 10904,6 1,500 3,794 0,896152 18 0,495935 12398,4 1,500 3,745 0,607116 19 0,004415 77,5 1,500 5,283 0,995595 20 0,030172 628,6 1,500 4,726 0,970269 Gesamt 1357,5 1,500 4,498

Die Gesamtzahl der Fehlermöglichkeiten beträgt 657.092. Gesamt-DPMO ist 1357,5, was einem Gesamt-Z.ST von 4,498 entspricht. Betrachten Sie nun Komponente 16, die den niedrigsten Z.ST-Wert (d. h. die schlechteste Prozessfähigkeit) aufweist. Angenommen, dass Sie wegen einer geplanten Ausfallzeit für den Prozess zur Herstellung der Komponente 16 die Produktion steigern und die Anzahl der zu produzierenden Einheiten für Komponente 16 verhundertfachen und dass sich die beobachtete Fehlerzahl ebenfalls verhundertfacht.

Six Sigma-Produktbericht

Zusammenfassende Statistiken Beob Fehlermögl. Komponente Fehler Beob Einh pro Einheit Kmplx Kor Fehl Kor Einh 1 77 184 56 * 77 184 2 3 907 95 * 3 907 3 59 750 59 * 59 750 4 28 567 79 * 28 567 5 73 829 64 * 73 829 6 28 132 30 * 28 132 7 1 547 76 * 1 547 8 5 726 30 * 5 726 9 2 78 28 * 2 78 10 89 655 55 * 89 655 11 74 715 98 * 74 715 12 3 453 36 * 3 453 13 99 233 10 * 99 233 14 49 726 80 * 49 726 15 78 832 81 * 78 832 16 5000 78300 1 * 5000 78300 17 88 807 10 * 88 807 18 61 123 40 * 61 123 19 4 906 57 * 4 906 20 21 696 48 * 21 696 Gesamt 5842 Kor Komponente Gsmt.-Fehlermögl. DPU DPMO Z.Shift Z.ST YTP 1 10304 0,418478 7472,8 1,500 3,934 0,657014 2 86165 0,003308 34,8 1,500 5,478 0,996698 3 44250 0,078667 1333,3 1,500 4,504 0,924299 4 44793 0,049383 625,1 1,500 4,727 0,951802 5 53056 0,088058 1375,9 1,500 4,494 0,915652 6 3960 0,212121 7070,7 1,500 3,954 0,808257 7 41572 0,001828 24,1 1,500 5,565 0,998173 8 21780 0,006887 229,6 1,500 5,004 0,993136 9 2184 0,025641 915,8 1,500 4,616 0,974673 10 36025 0,135878 2470,5 1,500 4,311 0,872802 11 70070 0,103497 1056,1 1,500 4,574 0,901630 12 16308 0,006623 184,0 1,500 5,062 0,993399 13 2330 0,424893 42489,3 1,500 3,223 0,647793 14 58080 0,067493 843,7 1,500 4,640 0,934708 15 67392 0,093750 1157,4 1,500 4,547 0,910461 16 78300 0,063857 63857,0 1,500 3,023 0,936143 17 8070 0,109046 10904,6 1,500 3,794 0,896152 18 4920 0,495935 12398,4 1,500 3,745 0,607116 19 51642 0,004415 77,5 1,500 5,283 0,995595 20 33408 0,030172 628,6 1,500 4,726 0,970269 Gesamt 734609 7952,5 1,500 3,911

Die Gesamtzahl der Fehlermöglichkeiten wurde hiervon nicht wesentlich beeinflusst. Sie stieg von 657.092 auf 734.609. Gesamt-DPMO stieg jedoch von 1357 auf 7952,5 an (und beläuft sich damit auf das Sechsfache). Das Gesamt-Z.ST hingegen fiel von 4,498 auf 3,911, und dies ist beträchtliche Verringerung um etwa ein halbes Sigma. Alle diese Änderungen sind auf das Hochfahren der Produktion für Komponente 16 zurückzuführen und nicht das Ergebnis einer Verschlechterung der Prozessfähigkeit.

Nachfolgend finden Sie die gleiche Analyse mit Komplexitätsdaten.

Six Sigma-Produktbericht

Zusammenfassende Statistiken Beob Beob Fehlermögl. Kor Kor Komponente Fehler Einh pro Einheit Kmplx Kor Fehl Einh Gsmt.-Fehlermögl. 1 77 184 56 1 32,641 78 4368 2 3 907 95 6 1,548 468 44460 3 59 750 59 5 30,680 390 23010 4 28 567 79 4 15,407 312 24648 5 73 829 64 5 34,343 390 24960 6 28 132 30 1 16,545 78 2340 7 1 547 76 3 0,428 234 17784 8 5 726 30 5 2,686 390 11700 9 2 78 28 1 2,000 78 2184 10 89 655 55 4 42,394 312 17160 11 74 715 98 5 40,364 390 38220 12 3 453 36 3 1,550 234 8424 13 99 233 10 1 33,142 78 780 14 49 726 80 5 26,322 390 31200 15 78 832 81 5 36,563 390 31590 16 50 783 1 5 24,904 390 390 17 88 807 10 5 42,528 390 3900 18 61 123 40 1 38,683 78 3120 19 4 906 57 6 2,066 468 26676 20 21 696 48 5 11,767 390 18720 Gesamt 436,561 78 335634
Komponente DPU DPMO Z.Shift Z.ST YTP RTY 1 0,418478 7472,8 1,500 3,934 0,657014 0,657014 2 0,003308 34,8 1,500 5,478 0,996698 0,980350 3 0,078667 1333,3 1,500 4,504 0,924299 0,674627 4 0,049383 625,1 1,500 4,727 0,951802 0,820704 5 0,088058 1375,9 1,500 4,494 0,915652 0,643655 6 0,212121 7070,7 1,500 3,954 0,808257 0,808257 7 0,001828 24,1 1,500 5,565 0,998173 0,994530 8 0,006887 229,6 1,500 5,004 0,993136 0,966147 9 0,025641 915,8 1,500 4,616 0,974673 0,974673 10 0,135878 2470,5 1,500 4,311 0,872802 0,580315 11 0,103497 1056,1 1,500 4,574 0,901630 0,595856 12 0,006623 184,0 1,500 5,062 0,993399 0,980327 13 0,424893 42489,3 1,500 3,223 0,647793 0,647793 14 0,067493 843,7 1,500 4,640 0,934708 0,713475 15 0,093750 1157,4 1,500 4,547 0,910461 0,625614 16 0,063857 63857,0 1,500 3,023 0,936143 0,718970 17 0,109046 10904,6 1,500 3,794 0,896152 0,577976 18 0,495935 12398,4 1,500 3,745 0,607116 0,607116 19 0,004415 77,5 1,500 5,283 0,995595 0,973857 20 0,030172 628,6 1,500 4,726 0,970269 0,859926 Gesamt 1300,7 1,500 4,511 0,003598

Nun entspricht Gesamt-DPMO 1300,7, bei einem Z.ST-Gesamtwert von 4,511. Diese Werte sollten leicht von den ursprünglichen Werten abweichen, da Sie Komplexitätsdaten zum Korrigieren der Anzahl der Einheiten und Fehler verwendet haben. Steigern Sie nun die Produktion der Komponente 16 wie zuvor, und verwenden Sie dieses Mal die Komplexitätsdaten.

Six Sigma-Produktbericht

Zusammenfassende Statistiken Beob Fehlermögl. Kor Komponente Fehler Beob Einh pro Einheit Kmplx Kor Fehl Einh 1 77 184 56 1 32,641 78 2 3 907 95 6 1,548 468 3 59 750 59 5 30,680 390 4 28 567 79 4 15,407 312 5 73 829 64 5 34,343 390 6 28 132 30 1 16,545 78 7 1 547 76 3 0,428 234 8 5 726 30 5 2,686 390 9 2 78 28 1 2,000 78 10 89 655 55 4 42,394 312 11 74 715 98 5 40,364 390 12 3 453 36 3 1,550 234 13 99 233 10 1 33,142 78 14 49 726 80 5 26,322 390 15 78 832 81 5 36,563 390 16 5000 78300 1 5 24,904 390 17 88 807 10 5 42,528 390 18 61 123 40 1 38,683 78 19 4 906 57 6 2,066 468 20 21 696 48 5 11,767 390 Gesamt 436,561 78 Kor Komponente Gsmt.-Fehlermögl. DPU DPMO Z.Shift Z.ST YTP 1 4368 0,418478 7472,8 1,500 3,934 0,657014 2 44460 0,003308 34,8 1,500 5,478 0,996698 3 23010 0,078667 1333,3 1,500 4,504 0,924299 4 24648 0,049383 625,1 1,500 4,727 0,951802 5 24960 0,088058 1375,9 1,500 4,494 0,915652 6 2340 0,212121 7070,7 1,500 3,954 0,808257 7 17784 0,001828 24,1 1,500 5,565 0,998173 8 11700 0,006887 229,6 1,500 5,004 0,993136 9 2184 0,025641 915,8 1,500 4,616 0,974673 10 17160 0,135878 2470,5 1,500 4,311 0,872802 11 38220 0,103497 1056,1 1,500 4,574 0,901630 12 8424 0,006623 184,0 1,500 5,062 0,993399 13 780 0,424893 42489,3 1,500 3,223 0,647793 14 31200 0,067493 843,7 1,500 4,640 0,934708 15 31590 0,093750 1157,4 1,500 4,547 0,910461 16 390 0,063857 63857,0 1,500 3,023 0,936143 17 3900 0,109046 10904,6 1,500 3,794 0,896152 18 3120 0,495935 12398,4 1,500 3,745 0,607116 19 26676 0,004415 77,5 1,500 5,283 0,995595 20 18720 0,030172 628,6 1,500 4,726 0,970269 Gesamt 335634 1300,7 1,500 4,511
Komponente RTY 1 0,657014 2 0,980350 3 0,674627 4 0,820704 5 0,643655 6 0,808257 7 0,994530 8 0,966147 9 0,974673 10 0,580315 11 0,595856 12 0,980327 13 0,647793 14 0,713475 15 0,625614 16 0,718970 17 0,577976 18 0,607116 19 0,973857 20 0,859926 Gesamt 0,003598

Sie stellen fest, dass die einzigen Differenzen in den beobachteten Einheiten und den beobachteten Fehlern für Komponente 16 vorliegen. Durch die Verwendung von Komplexitätsdaten wurde jeglicher Effekt eliminiert, der auf die disproportionale Produktion und Stichprobennahme für Komponente 16 zurückzuführen ist.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien