Auswählen der Elemente der Datenanzeige

Um nach dem Erstellen einer Grafik Symbole oder Verbindungslinien hinzuzufügen oder zu entfernen, führen Sie die folgenden Schritte aus:
  1. Doppelklicken Sie auf die Grafik.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafik, und wählen Sie Hinzufügen > Datenanzeige aus.

Um die vorhandenen Gruppenattribute auf ein neues Element anzuwenden, wählen Sie Gleiche Gruppen wie in aktuellen Darstellungen auf hinzugefügte Darstellungen anwenden aus, wenn Sie das Element hinzufügen.

Hinweis

Weitere Informationen zum Hinzufügen oder Ändern von Gruppierungsvariablen für vorhandene Grafiken finden Sie unter Anzeigen von Gruppen in Grafiken.

Das folgende Liniendiagramm enthält z. B. sowohl Symbole als auch Verbindungslinien.

Hinweis

Weitere Informationen zur Bearbeitung dieser Grafikmerkmale finden Sie in den folgenden Themen.

Ändern des y in eine Prozentskala

In der Standardeinstellung weist die Skala auf der y-Achse die Dateneinheiten auf. Die Werte auf der y-Achse des folgenden Liniendiagramms stellen beispielsweise die Lichtausbeute dar.

C1 C2 C3
Lichtausbeute Temperatur Glastyp
580 100 1
1090 125 1
1392 150 1
550 100 2
... ... ...
Sie können die y-Achse in eine Prozentskala ändern. Wenn Sie eine Grafik erstellen, klicken Sie auf Diagrammoptionen. In einem vorhandenen Diagramm führen Sie die folgenden Schritte aus:
  1. Doppelklicken Sie auf die Grafik.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafik, und wählen Sie Grafikoptionen aus.
  3. Wählen Sie Y als Prozentsatz anzeigen aus, und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus.
    Über alle X-Kategorien
    Die Summe aller dargestellten Werte entspricht 100 %. In diesem Diagramm entspricht z. B. die Summe aller neun dargestellten Werte 100 %.
    Innerhalb jeder X-Kategorie
    Die Summe der dargestellten Werte in jeder x-Kategorie entspricht 100 %. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie die Werte innerhalb der Kategorien standardisieren und Unterschiede hervorheben möchten. In diesem Diagramm entspricht die Summe der drei dargestellten Werte auf jeder Stufe von „Temperatur“ beispielsweise 100 %.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien