Anzeigen oder Speichern von Statistiken für Korrelation

Statistik > Statistische Standardverfahren > Korrelation
p-Werte anzeigen
Zeigen Sie die p-Werte an, die testen, ob die Korrelation zwischen Variablenpaaren 0 beträgt. Für jedes Variablenpaar ist die Nullhypothese des Tests ρ = 0, und die Alternativhypothese ist ρ ≠ 0.
Matrix speichern (nichts anzeigen)
Speichern Sie die Korrelationsmatrix im Arbeitsblatt, statt die Matrix im Sessionfenster anzuzeigen. Minitab speichert jede Matrix mit dem Namen KORR1, KORR2 usw. Wenn Sie die Matrix anzeigen möchten, nachdem Sie sie gespeichert haben, wählen Sie Daten > Daten anzeigen aus. Wenn Sie die Matrix speichern und p-Werte anzeigen auswählen, werden die p-Werte von Minitab weder gespeichert noch angezeigt.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien