Überlegungen zu Daten für Prozessbericht

Befolgen Sie beim Erfassen von Daten, Durchführen der Analyse und Interpretieren der Ergebnisse die folgenden Richtlinien, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse gültig sind.

Die Daten sollten stetig sein

Stetige Daten sind Messwerte, die potenziell einen beliebigen Wert innerhalb eines Wertebereichs auf einer stetigen Skala annehmen können; dazu gehören auch Brüche und Dezimalzahlen. Gängige Beispiele sind Messwerte für Länge, Gewicht und Temperatur.

Im Allgemeinen werden Messwerte zu den CTQ-Merkmalen (Critical-to-Quality) des Projekts erfasst, bei denen es sich um Produkt- oder Prozessmesswerte handelt, bei denen Standards eingehalten werden müssen.

Daten sollten nach Möglichkeit in Teilgruppen erfasst werden
Sie können Daten als Einzelbeobachtungen oder in Teilgruppen erfassen. Beobachtungen für jede Teilgruppe sollten bei gleichen Eingaben und unter unveränderten Bedingungen erfasst werden, z. B. hinsichtlich des Personals, der Umgebung und der Ausrüstung.
Der Prozess muss stabil und beherrscht sein
Wenn der aktuelle Prozess nicht stabil ist, kann die künftige, laufende Prozessfähigkeit des Prozesses anhand der Prozessfähigkeitsindizes nicht zuverlässig beurteilt werden.
Erfassen Sie eine ausreichende Menge von Daten, um den Prozess zu charakterisieren
Wenn der Prozess stabil ist und Sie eine ausreichende Menge von Daten erfasst haben, stabilisiert sich die kumulierte Standardabweichung des Prozesses in den Diagrammen. Wenn die Linien in den Diagrammen weiterhin oszillieren, haben Sie entweder keine ausreichende Datenmenge erfasst, oder die Prozessstreuung ist instabil.
Die Daten sollten einer Normalverteilung folgen
Die Schätzwerte der Wahrscheinlichkeit für einen Fehler, z. B. DPMO, sind nicht genau, wenn die Daten nicht normalverteilt sind. In den meisten Fällen sind diese Schätzwerte tendenziell kleiner als die tatsächlichen Werte. Untersuchen Sie deswegen das Wahrscheinlichkeitsnetz (Normal) und die zwei Histogramme, um zu prüfen, ob die Daten zumindest einigermaßen normalverteilt sind, bevor Sie Schätzwerte wie DPMO verwenden.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien