Schätzen fehlender Standardabweichungen mit einer Konfidenzgrenze durch Minitab

Wenn Sie eine obere Konfidenzgrenze eingeben:

σ = (obere Konfidenzgrenze – μ) / Zα

Wenn Sie eine untere Konfidenzgrenze eingeben:

σ = (μ – untere Konfidenzgrenze) / Zα

α-Wert Zα ist gleich
80 0,84162
90 1,28155
95 1,64485
99 2,32635
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien