Berechnungen für den zusammengefassten Mittelwert und die zusammengefasste Varianz für Zusammengefasste Abstände berechnen

Es gibt verschiedene Berechnungsmethoden für zusammengefasste Abstände, je nachdem, ob die Shift- oder Drift-Faktoren (Expansionsfaktor für Variation) der Elemente und welche Abstandsspezifikationen angegeben wurden.

Nur mittlere Shift-Faktoren

Keine Abstandsspezifikation

μZusammenfassung = σAbstand,LT[Zp – Z.BenchAbstand,LT]

σ2Zusammenfassung = 0

Nur untere Abstandsspezifikation

μZusammenfassung = σAbstand,LT[Zp – Z.BenchAbstand,LT]

σ2Zusammenfassung = 0

Nur obere Abstandsspezifikation

μZusammenfassung = σAbstand,LT[Z.BenchAbstand,LT – Zp]

σ2Zusammenfassung = 0

Beide Abstandsspezifikationen

μZusammenfassung = 0

σ2Zusammenfassung = σ2kor,LT – σ2Abstand,LT*

* wenn , dann

oder andernfalls ist σ2kor,LT die einzige Lösung für:

Nur Expansionsfaktor für Variation oder sowohl mittlerer Shift-Faktor als auch Expansionsfaktor für Variation

Eine oder keine Abstandsspezifikation

μZusammenfassung = 0

Beide Abstandsspezifikationen

μZusammenfassung = 0

σ2Zusammenfassung = σ2kor,LT – σ2Abstand,LT *

Hinweis

σ2Zusammenfassung = 0, wenn T=USG oder T=OSG und Zp = 0

* wenn , dann

oder andernfalls ist σ2kor,LT die einzige Lösung für:

Notation

BegriffBeschreibung
CiDiametrale Korrektur des i-ten Elements
DiDrift-Faktor für das i-te Element
NiKomplexität des i-ten Elements
SiShift-Faktor für das i-te Element
σiStandardabweichung des i-ten Elements
σkor,iKorrigierte Standardabweichung des i-ten Elements
TAbstandssollwert (wenn nicht verfügbar, T = μAbstand,ST)
TiNominalwert des i-ten Elements
μiMittelwert des i-ten Elements
μkor,iKorrigierter Mittelwert des i-ten Elements
ViRichtungsvektor des i-ten Elements
wiZuweisungsgewichtung für den zusammengefassten Mittelwert oder die zusammengefasste Varianz, i-tes Element
Z.BenchAbstand,LTBenchmark-Z (Long-Term) des Abstands
Z.BenchAbstand,STBenchmark-Z (Short-Term) des Abstands
Z.Benchi,LTBenchmark-Z (Long-Term) des i-ten Elements
Z.Benchi,STBenchmark-Z (Short-Term) des i-ten Elements
ZPZ-Wert, der den gewünschten PPM-Wert (rechter Randbereich) für die Langzeitabstandsverteilung bereitstellt
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien