Übersicht über Symmetriediagramm

Verwenden Sie Symmetriediagramm, um zu beurteilen, ob Stichprobendaten aus einer symmetrischen Verteilung stammen. Bei einigen statistischen Verfahren ist es erforderlich, dass die Daten aus einer Normalverteilung stammen, viele Verfahren sind jedoch gegenüber Abweichungen von der Normalverteilung robust. Daher ist es häufig ausreichend, wenn die Daten aus einer symmetrischen Verteilung stammen.

Ein Techniker möchte beispielsweise ermitteln, ob die Daten zur Kunststofffestigkeit symmetrisch sind. Das Diagramm zeigt, dass die Daten anscheinend symmetrisch und ohne größere Abweichungen verteilt sind.

Wo finde ich diese Analyse?

Um ein Symmetriediagramm zu erstellen, wählen Sie Statistik > Qualitätswerkzeuge > Symmetriediagramm aus.

In welchen Fällen bietet sich eine andere Analyse an?

Wenn Sie ermitteln müssen, ob die Daten aus einer Normalverteilung stammen, verwenden Sie den Test auf Normalverteilung.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien