Hypothesen für Johnson-Transformation

Die Hypothesen für den Anderson-Darling-Test lauten wie folgt:
  • H0: Die Daten folgen der Normalverteilung.
  • H1: Die Daten folgen der Normalverteilung nicht.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien