Grafiken für die Analyse der Prüferübereinstimmung bei attributiven Daten

Minitab bietet die folgenden Grafiken für die Analyse der Prüferübereinstimmung bei attributiven Daten:
Grafik „Übereinstimmung der Bewertungen – Innerhalb der Prüfer“
Verwenden Sie die Grafik „Übereinstimmung der Bewertungen – Innerhalb der Prüfer“, um die Beständigkeit der Bewertungen für jeden einzelnen Prüfer zu untersuchen. Wenn mehrere Versuche vorliegen, stellt Minitab den Prozentsatz der Übereinstimmung der Bewertungen innerhalb eines Prüfers dar.
Grafik „Übereinstimmung der Bewertungen – Prüfer im Vergleich zum Standard“
Verwenden Sie die Grafik „Übereinstimmung der Bewertungen – Prüfer im Vergleich zum Standard“, um die Richtigkeit der Bewertungen der einzelnen Prüfer zu ermitteln. Wenn Sie über einen bekannten Standard für die einzelnen Teile verfügen, wird der Prozentsatz der Übereinstimmungen zwischen dem Prüfer und dem betreffenden Standard dargestellt.

Komponenten der Grafiken

Die Grafiken weisen für jeden Prüfer die folgenden Komponenten auf:
Kreis
In der Grafik „Innerhalb der Prüfer“ stellt der Kreis den Prozentsatz der Teile dar, die der Prüfer bezogen auf alle Messwerte für jeden Prüfer beständig misst.
In der Grafik „Prüfer im Vergleich zum Standard“ stellt der Kreis den Prozentsatz der Teile dar, die vom Prüfer beständig gemessen werden und die mit dem Standard übereinstimmen.
Linie
In der Grafik „Innerhalb der Prüfer“ stellt die Linie das 95%-Konfidenzintervall der Teile dar, die der Prüfer bezogen auf alle Messwerte für jeden Prüfer beständig misst.
In der Grafik „Prüfer im Vergleich zum Standard“ stellt die Linie das 95%-Konfidenzintervall der Teile dar, die vom Prüfer beständig gemessen werden und die mit dem Standard übereinstimmen.
X-Symbole
Hierbei handelt es sich um die Obergrenze und die Untergrenze für das 95,0%-Konfidenzintervall.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien