Angeben der Optionen für Messsystemanalyse, attributive Daten (analytisch)

Statistik > Qualitätswerkzeuge > Messsystemanalyse (MSA) > Messsystemanalyse, attributive Daten (analytisch) > Optionen

Wählen Sie die Methode zum Testen der systematischen Messabweichung des Messsystems aus, und ändern Sie den Titel der Ausgabe.

Test auf systematische Messabweichung = 0 mit
Wählen Sie die Methode aus, mit der Sie den Test auf systematische Messabweichung durchführen möchten.
  • AIAG-Methode: Bei der AIAG-Methoden zum Testen der systematischen Messabweichung müssen sechs Teile mehr als 0 Annahmen und weniger als 20 Annahmen (die höchstzulässige Anzahl der Annahmen, bei der AIAG-Methode) aufweisen. Wenn Sie die systematische Messabweichung des Messsystems mit der AIAG-Methode testen, müssen 20 Versuche pro Teil ausgeführt werden.
  • Regressionsmethode: Bei der Regressionsmethode zum Testen der systematischen Messabweichung können mehr als sechs Teile zwischen den zwei extremen Referenzwerten vorhanden sein. Es gilt eine Untergrenze von 15 Versuchen pro Teil.
Titel
Sie können einen benutzerspezifischen Titel für die Messsystemanalyse eingeben.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien