Festlegen einer Warnung für einen Punkt außer Kontrolle

Sie können festlegen, dass die Farbe einer Regelkarte geändert wird, wenn ein neuer Punkt das Nichtbestehen einer Prüfung bewirkt.

  1. Wählen Sie Extras > Optionen > Regelkarten und Qualitätswerkzeuge > Weitere aus.
  2. Aktivieren Sie die Option Kartenfarbe ändern, und wählen Sie die Farbe aus, die Sie dem Hintergrund zuweisen möchten.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Aktualisieren Sie die Regelkarte manuell, oder legen Sie die automatische Aktualisierung fest.

Wenn der letzte Punkt einer Regelkarte einen Test nicht besteht, wird die Hintergrundfarbe der Karte in die angegebene Farbe geändert, um Sie über den Punkt außer Kontrolle zu informieren.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien