Standardabweichungen in I/MR-R/S-Karte

Innerhalb

Die Standardabweichung innerhalb der Teilgruppen ist ein Schätzwert der Streuung innerhalb der Teilgruppen (beispielsweise eine Schicht, ein Bediener oder eine Materialcharge). Dieser Wert ist gleich der geschätzten Standardabweichung für die R-Karte oder die S-Karte.

Zwischen

Die Standardabweichung zwischen den Teilgruppen ist ein Schätzwert der Streuung zwischen den Teilgruppen (beispielsweise Teilgruppen, die in festgelegten Intervallen, nach Chargen oder nach Bedienern erfasst werden).

wobei der Chargenumfang der Modalwert der Teilgruppengrößen ist.

Wenn Sie eine historische Standardabweichung zwischen den Teilgruppen angeben, dann ist

Notation

BegriffBeschreibung
geschätzte Standardabweichung für die I-Karte und die MR-Karte (der Mittelwert der gleitenden Spannweite ist der Standardwert)

Zwischen/innerhalb gesamt

Standardabweichung zwischen den und innerhalb der Teilgruppen, die die Streuung innerhalb und zwischen den Teilgruppen kombiniert.

Weitere Informationen zur I/MR-R/S-Karte finden Sie in Janis 1.

1 S. J. Janis (1990). „Is your process too good for its control limits?“, 44th ASQC Annual Quality Congress Transactions, San Francisco, CA, S. 1.006-1.011.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien