Datenoptionen für CUSUM-Karte

Statistik > Regelkarten > Regelkarten für zeitlich gewichtete Daten > CUSUM > Datenoptionen

Einbinden oder ausschließen

Geben Sie an, ob Zeilen in die Regelkarte eingebunden oder aus der Regelkarte ausgeschlossen werden sollen.

Einzubindende Zeilen angeben/Ausschließen

Alle Zeilen/Keine Zeilen
Es werden alle Zeilen eingebunden bzw. ausgeschlossen.
Übereinstimmende Zeilen
Es werden die Zeilen eingebunden bzw. ausgeschlossen, die die angegebenen Bedingungen erfüllen. Klicken Sie auf Bedingung, um einen Ausdruck für die Bedingung einzugeben.
Markierte Zeilen
Es werden alle markierten Zeilen eingebunden bzw. ausgeschlossen.
Zeilennummern
Geben Sie die Zeilen an, die eingebunden bzw. ausgeschlossen werden sollen. Mit Hilfe eines Doppelpunkts (:) können Sie einen einschließenden Bereich angeben. Geben Sie beispielsweise 1 4 6:10 ein, um die Zeilen 1, 4, 6, 7, 8, 9 und 10 anzugeben.

Lücken für ausgeschlossene Punkte lassen

Hiermit können Sie in der Grafik eine Lücke für die ausgeschlossenen Punkte lassen. Minitab behandelt diese Werte in den Berechnungen als fehlende Werte, was sich auf die Schätzwerte der Eingriffsgrenzen auswirkt.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien