Entnehmen einer Stichprobe aus Spalten

Berechnen > Zufallszahlen > Stichprobe aus Spalten

Um eine Zufallsstichprobe aus bestimmten Spalten zu entnehmen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Geben Sie im Feld Anzahl der Zeilen in Stichprobe den Stichprobenumfang ein.
  2. Geben Sie im Feld Aus Spalten die Spalten ein, aus denen Sie die Stichprobe entnehmen möchten. Wenn Sie mehrere Spalten eingeben, entnimmt Minitab die Stichprobe aus Zeilen über alle Spalten. Alle Spalten müssen die gleiche Länge aufweisen.
  3. Geben Sie im Feld Stichproben speichern in die Spalten an, in denen die Stichprobenwerte gespeichert werden sollen. Die Anzahl der Speicherspalten muss mit der Anzahl der Spalten übereinstimmen, aus denen die Stichprobe entnommen wird.
  4. (Optional) Aktivieren Sie Stichprobe mit Zurücklegen, wenn Elemente mehrmals entnommen werden dürfen. Wenn Sie diese Option nicht auswählen, kann jede Zeile nur einmal in der Stichprobe enthalten sein.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien