Festlegen der Konturwerte für Konturdiagramm

Um diese Analyse in Minitab durchzuführen, wechseln Sie zu dem Menü, mit dem Sie das Modell angepasst haben, und wählen Sie Konturdiagramm > Konturen. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über gespeicherte Modelle.
Höhenlinien
  • Standardeinstellungen verwenden: Minitab ermittelt die Anzahl der Höhenlinien, die von 4 bis 7 reichen kann.
  • Anzahl: Geben Sie die Anzahl der Höhenlinien an, die im Diagramm enthalten sein sollen. Sie können eine ganze Zahl von 2 bis 11 eingeben.
  • Werte: Geben Sie die Werte der Höhenlinien in der Einheit an, in der die Daten vorliegen. Sie können Werte für 2 bis 11 Höhenlinien eingeben.
Datenanzeige
Fläche
Die Flächen, die die Werte der Antwortvariablen darstellen, werden eingefärbt. Diese Flächen werden Konturen genannt.
Höhenlinien
An den Grenzen der einzelnen Konturen werden Linien gezeichnet.
Symbole an Versuchsplanpunkten
Wenn Sie über einen faktoriellen Versuchsplan oder einen Wirkungsflächenversuchsplan verfügen, können Sie festlegen, dass an jedem Datenpunkt im Versuchsplan ein Symbol angezeigt wird.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien