Verwenden Sie Lag, um Zeitreihendaten um eine bestimmte Anzahl Zeilen nach unten zu verschieben und in einer neuen Spalte zu speichern. Minitab fügt oben in die neue Spalte das Symbol für fehlende Werte (*) ein. Die Anzahl der fehlenden Werte hängt von der Länge des Lags ab. Sie können die Spalte der Lags nutzen, um benutzerspezifische Analysen und Diagramme zu erstellen.

Wo finde ich diese Analyse?

Um Lags zu berechnen, wählen Sie Statistik > Zeitreihen > Lag aus.

In welchen Fällen bietet sich eine andere Grafik an?

Wenn Sie die Differenzen zwischen den Datenwerten einer Zeitreihe berechnen möchten, verwenden Sie Differenz.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien