Erstellen von Prognosen für ARIMA

Statistik > Zeitreihen > ARIMA > Prognosen

Geben Sie im Feld Werte die Anzahl der aufeinander folgenden Perioden ein, für die Sie Prognosen erstellen möchten.

Geben Sie im Feld Ursprung die Zeilennummer für die erste Prognose an. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, beginnt Minitab mit den Prognosen am Ende der Zeitreihe. Wenn Sie einen Wert eingeben, verwendet Minitab für die Prognosen nur die Daten bis zu dieser Zeilennummer. Die Prognosewerte weichen von den Anpassungen ab, weil Minitab für die Berechnung der Anpassungen alle Daten verwendet.

Einem Analytiker liegen beispielsweise monatliche Daten für 5 Jahre jeweils von Januar bis Dezember vor. Der Analytiker möchte eine Prognose für den nächsten Monat erstellen, aber die Daten des letzten Monats Dezember sind unvollständig. Er gibt im Feld Werte den Wert 2 und im Feld Ursprung den Wert 59 ein. Minitab verwendet die Daten der ersten 59 Monate, um eine Prognose für Dezember und Januar zu erstellen.

Speichern

Sie können Statistiken aus der Analyse im Arbeitsblatt speichern, so dass Sie sie in anderen Analysen, Grafiken und Makros verwenden können. Minitab speichert die ausgewählten Statistiken nach der letzten Spalte mit Daten. Die Namen der Speicherspalten enden mit einer Zahl, die erhöht wird, wenn Sie eine Statistik mehrmals speichern.

Es hängt von den für die Analyse ausgewählten Optionen ab, welche Statistiken gespeichert werden können. Weitere Informationen zu den Statistiken finden Sie unter Alle Statistiken und Grafiken.

Prognosen
Geben Sie eine Spalte zum Speichern der Prognose für jede von Ihnen angegebene Beobachtung ein.
Untergrenzen
Geben Sie eine Spalte zum Speichern der unteren 95 %-Prognosegrenzen der Prognosen ein, jeweils eine Zeile pro Prognose.
Obergrenzen
Geben Sie eine Spalte zum Speichern der oberen 95 %-Prognosegrenzen der Prognosen ein, jeweils eine Zeile pro Prognose.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien