Was ist ein Residuum nach Pearson?

In der Probit-Analyse liefern die Residuen nach Pearson ein Maß dafür, wie gut die Beobachtung durch das Modell prognostiziert wird. Beobachtungen, an die das Modell nicht gut angepasst ist, weisen hohe Residuen nach Pearson auf. Minitab berechnet die Residuen nach Pearson für jedes eindeutige Faktoren-/Kovariatenmuster.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien