Übersicht über Darstellung der binären Anpassungslinie

Verwenden Sie die Darstellung der binären Anpassungslinie, um die Beziehung zwischen einem stetigen Prädiktor und einer binären Antwortvariablen zu veranschaulichen. Eine binäre Antwortvariable hat zwei mögliche Ergebnisse, z. B. „Bestanden“ oder „Nicht bestanden“.

Ein Forscher auf dem Gebiet der Medizin möchte beispielsweise die Beziehung untersuchen, die zwischen dem Alter, in dem ein Patient einen Herzinfarkt erleidet, und der Tatsache besteht, ob die Behandlung zu einem günstigen oder ungünstigen Ergebnis geführt hat. Da die Antwortvariable binär und nur ein Prädiktor vorhanden ist, verwendet der Forscher eine Darstellung der binären Anpassungslinie.

Wo finde ich diese Analyse?

Um eine Darstellung der binären Anpassungslinie zu erstellen, wählen Sie Statistik > Regression > Darstellung der binären Anpassungslinie aus.

In welchen Fällen bietet sich eine andere Analyse an?

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien