Übersicht über Haupteffektediagramm

Verwenden Sie Haupteffektediagramm, um zu ermitteln, wie sich ein oder mehrere kategoriale Faktoren auf die stetige Antwortvariable auswirken.

Ein Teppichhersteller möchte beispielsweise die Ergebnisse für eine einfache ANOVA untersuchen. Er erstellt ein Haupteffektediagramm der durchschnittlichen Strapazierfähigkeitswerte von Teppichen nach Teppicharten.

Wo finde ich diese Analyse?

Um ein Haupteffektediagramm zu erstellen, wählen Sie Statistik > Varianzanalyse (ANOVA) > Haupteffektediagramm aus.

In welchen Fällen bietet sich ein anderes Diagramm an?

In diesem Diagramm werden die Datenmittelwerte dargestellt. Nach dem Anpassen eines allgemeinen linearen Modells können Sie mit Hilfe von Faktordiagrammen Haupteffektediagramme und Wechselwirkungsdiagramme erstellen, bei denen anstelle von Datenmittelwerten die angepassten Mittelwerte verwendet werden.

Weitere Informationen zu den Typen von Mittelwerten finden Sie unter Datenmittelwerte und angepasste Mittelwerte.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien