Angeben der Standardeinstellungen für die Verwaltung von Grafiken

Extras > Optionen > Grafiken > Grafikverwaltung

Geben Sie an, wie viele Grafiken gleichzeitig geöffnet sein können und wie Grafiken geschlossen und gespeichert werden. Die an den Standardeinstellungen vorgenommenen Änderungen bleiben auch nach dem Beenden von Minitab in Kraft, bis Sie sie wieder ändern.
Maximalzahl der Grafiken
Geben Sie eine ganze Zahl zwischen 1 und einschließlich 300 für die Anzahl der Grafiken ein, die gleichzeitig geöffnet sein können.
Wenn es zu viele Grafiken gibt, sollte Minitab
Geben Sie an, wie Minitab verfahren soll, wenn die maximale Anzahl von Grafiken geöffnet ist und Sie versuchen, eine weitere Grafik zu öffnen.
  • Zum Schließen einer oder mehrerer Grafiken auffordern: Minitab fordert Sie auf auszuwählen, welche Grafiken geschlossen werden sollen.
  • Die älteste Grafik schließen: Minitab schließt die Grafik, die Sie zuerst erstellt haben.
  • Alle Grafiken schließen: Minitab schließt alle Grafiken.
Vor dem Schließen einer Grafik zum Speichern auffordern
Geben Sie an, wie Minitab verfahren soll, wenn Sie eine Grafik schließen, ohne sie zu speichern.
  • Wenn die aktuelle Version noch nicht gespeichert wurde: Minitab fordert Sie auf, die Grafik vor dem Schließen zu speichern.
  • Nie: Minitab schließt die Grafik, auch wenn sie noch nicht gespeichert wurde.
Befehl "Alle Grafiken schließen" bestätigen
Minitab zeigt eine Bestätigungsmeldung an, wenn Sie Fenster > Alle Grafiken schließen auswählen oder auf die entsprechenden Schaltflächen in der Symbolleiste klicken.
Beim Öffnen einer Grafik daran erinnern, dass dem Projekt eine Kopie hinzugefügt wird
Wenn Sie eine Grafik öffnen, zeigt Minitab eine Meldung an, in der darauf hingewiesen wird, dass dem aktuellen Projekt eine Kopie der Grafik hinzugefügt wird.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien