Teilen eines Arbeitsblatts

Daten > Arbeitsblatt teilen

Um ein Arbeitsblatt zu teilen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Geben Sie im Feld Nach Variablen eine oder mehrere Spalten ein, an denen das Arbeitsblatt geteilt werden soll. Wenn Sie mehrere Variablen angeben, müssen die Variablen die gleiche Anzahl von Zeilen aufweisen. Minitab erstellt so viele neue Arbeitsblätter, wie eindeutige Kombinationen von Werten in den Variablen vorliegen.
    Wenn beispielsweise eine Variable die Werte Ja und Nein und eine anderen Variable die Werte Männlich und Weiblich enthält, erstellt Minitab ein Arbeitsblatt für jede Kombination von Werten: Ja und Männlich, Ja und Weiblich, Nein und Männlich, Nein und Weiblich.
  2. Wählen Sie Fehlende Werte als Gruppierungsstufe einbinden aus, um fehlende Werte als einen weiteren eindeutigen Wert einzubinden.
    Wenn die Gruppierungsvariable beispielsweise die Werte 1, 2 und das Symbol für fehlende Werte * enthält und Sie Fehlende Werte als Gruppierungsstufe einbinden auswählen, erstellt Minitab drei Arbeitsblätter: eines für den Wert 1, eines für den Wert 2 und eines für fehlende Werte.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien