Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Werte in einer oder mehrerer Spalten mit Daten zu sortieren.

  1. Um das Dialogfeld zu öffnen, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie Daten > Sortieren aus.
    • Klicken Sie auf das Arbeitsblatt, und wählen Sie Editor > Spalten sortieren > Benutzerspezifisch sortieren aus.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Arbeitsblatt, und wählen Sie Spalten sortieren > Benutzerspezifisch sortieren aus.
  2. Geben Sie unter Sortieren nach Spalte die Spalten mit den Werten ein, nach denen die Daten sortiert werden sollen, und geben Sie an, wie jede Spalte sortiert werden soll:
    • Ansteigend: Die Werte werden in aufsteigender Reihenfolge sortiert (z. B. 1, 2, 3 oder A, B, C).
    • Absteigend: Die Werte werden in absteigender Reihenfolge sortiert (z. B. 3, 2, 1 oder C, B, A).
    Minitab sortiert die Daten anhand der ersten Spalte, die Sie eingeben, sortiert diese Ergebnisse dann anhand der nächsten Spalte, die Sie eingeben, usw.
  3. Wählen Sie in Zu sortierende Spalten eine der folgenden Optionen aus:
    • Alle Spalten: Alle Spalten im Arbeitsblatt werden sortiert.
    • Angegebene Spalten: Die angegebenen Spalten werden sortiert. Geben Sie die zu sortierenden Spalten ein.
  4. Wählen Sie in Speicherort für sortierte Spalten eine der folgenden Speicheroptionen aus:
    • In den ursprünglichen Spalten: Die ursprünglichen Spalten werden durch die sortierten Spalten ersetzt.
    • Am Ende des aktuellen Arbeitsblatts: Die sortierten Spalten werden im Arbeitsblatt nach der letzten Spalte angeordnet, die Werte enthält.
    • In den angegebenen Spalten des aktuellen Arbeitsblatts: (Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie angegebene Spalten sortieren.) Die sortierten Spalten werden in den angegebenen Spalten abgelegt. Geben Sie im Feld Spalten eine Spaltennummer (z. B. C6) oder einen Spaltennamen für jede Spalte ein, die sortiert werden soll. Wenn der Spaltenname aus mehreren Wörtern besteht, schließen Sie den Namen in einfache Anführungszeichen ein.
    • In einem neuem Arbeitsblatt: Die sortierten Spalten werden in einem neuen Arbeitsblatt abgelegt. Geben Sie im Feld Name einen Namen für das neue Arbeitsblatt ein.
    • Am Ende eines angegebenen Arbeitsblatts: Die sortierten Spalten werden im geöffneten, von Ihnen angegebenen Arbeitsblatt nach der letzten Spalte abgelegt, die Werte enthält. Wählen Sie im Feld Arbeitsblatt das Arbeitsblatt aus, in dem die sortierten Spalten abgelegt werden sollen.
Tipp

Um ggf. beibehaltene Einstellungen und Variablen zu löschen, drücken Sie im Dialogfeld die Taste F3, um diese zurückzusetzen.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien