Beispiel für Datum/Uhrzeit in Text extrahieren

Ein Manager erfasst monatliche Daten und möchte ein Balkendiagramm erstellen, in dem die einzelnen Balken die Daten für ein Quartal darstellen. Um die kategoriale Variable Quartal zu erstellen, extrahiert er die Quartals- und Jahreskomponenten aus einer Datums-/Uhrzeitspalte und legt diese in einer Textspalte ab.

  1. Geben Sie in einer Zelle für den Spaltennamen Folgendes ein: Monat Jahr.
  2. Kopieren Sie die folgenden Daten, und fügen Sie sie in der Spalte Monat Jahr ein bzw. geben Sie sie in diese Spalte ein:
    08/2014
    09/2014
    10/2014
    11/2014
    12/2014
    01/2015
    02/2015
    03/2015
  3. Wählen Sie Daten > Datum/Uhrzeit > In Text extrahieren aus.
  4. Geben Sie im Feld Aus Datums-/Uhrzeitspalte extrahieren die Variable Monat Jahr ein.
  5. Geben Sie im Feld Textspalte speichern in den Namen Quartal ein.
  6. Wählen Sie Quartal und Jahr aus.
  7. Klicken Sie auf OK.

Ergebnisse

Die ursprünglichen Werte für Monat und Jahr befinden sich in C1. Die Textwerte für das Quartal befinden sich in C2.

C1-D C2-T
Monat Jahr Quartal
08/2014 Q32014
09/2014 Q32014
10/2014 Q42014
11/2014 Q42014
12/2014 Q42014
01/2015 Q12015
02/2015 Q12015
03/2015 Q12015

Der Manager kann nun ein Balkendiagramm mit Quartal als kategoriale Variable erstellen.

Tipp

Wenn Sie eine Textspalte zum Erstellen einer Grafik (oder Tabelle) verwenden, werden die Textkategorien standardmäßig in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Um die Wertereihenfolge zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spalte, und wählen Sie Spalteneigenschaften > Wertereihenfolge aus.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien