Beispiel für Arbeitsblätter zusammenführen

In einem Kaufhaus werden die monatlichen Umsatzdaten für die einzelnen Abteilungen in jeweils einem eigenen Arbeitsblatt aufgezeichnet. Der Vertriebsmanager führt die Daten für zwei Abteilungen mit Hilfe des Befehls Arbeitsblätter zusammenführen zusammen.

  1. Erstellen und speichern Sie die folgenden Arbeitsblätter.

    Abteilung_1.MTW

    C1-D C2
    Monat Umsatz
    Januar 223
    Februar 241
    April 177
    Mai 158

    Abteilung_2.MTW

    C1-D C2
    Monat Umsatz
    Januar 246
    Februar 273
    März 281

    Abteilung_1.MTW enthält keine Daten für März. Abteilung_2.MTW enthält keine Daten für April und Mai.

  2. Klicken Sie auf das Arbeitsblatt Abteilung_1.MTW, und wählen Sie anschließend Daten > Arbeitsblätter zusammenführen > Werte abgleichen aus.
  3. Wählen Sie im Feld Mit das Arbeitsblatt Abteilung_2.MTW aus.
  4. Klicken Sie auf Nach Spalten.
  5. Wählen Sie für Verfügbare Spalten in beiden Feldern C1 Monat aus. Klicken Sie auf die rechte Pfeilschaltfläche, um C1 Monat in die Felder Nach Spalten zu verschieben.
  6. Klicken Sie in den einzelnen Dialogfeldern auf OK.

Ergebnisse

Das zusammengeführte Arbeitsblatt enthält die Spalten für beide Arbeitsblätter. Die Werte aus den einzelnen Arbeitsblättern in der Spalte Monat wurden abgeglichen, und es wurden fehlende Werte hinzugefügt, wenn keine entsprechenden Werte vorhanden waren.

C1-D C2 C1-D C2
Monat:Abteilung_1.MTW Umsatz:Abteilung_1.MTW Monat:Abteilung_2.MTW Umsatz:Abteilung_2.MTW
Januar 223 Januar 246
Februar 241 Februar 273
* * März 281
April 177 * *
Mai 158 * *
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien