Erstellen eines Tortendiagramms

Grafik > Tortendiagramm

Um ein Tortendiagramm zu erstellen, führen Sie die Schritte für die Option aus, die Ihre Daten am besten beschreibt.

Anzahlen eindeutiger Werte darstellen

Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie über eine Spalte mit kategorialen Daten verfügen, bei der jede Zeile eine Beobachtung darstellt. Geben Sie im Feld Kategoriale Variablen eine oder mehrere Spalten mit Kategorien ein, die grafisch dargestellt werden sollen. In der Standardeinstellung erstellt Minitab für jede Variable eine separate Grafik.

In diesem Arbeitsblatt ist Mangel die kategoriale Variable. In der Grafik werden die Anzahlen für jeden Typ von Lackfehler veranschaulicht.

C1-T
Fehler
Kratzer
Kratzer
Abblättern
...

Tabellenwerte darstellen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie über eine Spalte mit zusammenfassenden Daten und eine entsprechende Spalte mit Kategorien verfügen.

  1. Geben Sie im Feld Kategoriale Variable eine Spalte mit Kategorien ein, die grafisch dargestellt werden sollen. Im folgenden Arbeitsblatt ist Tätigkeitskategorien die Spalte mit den Kategorienamen.
  2. Geben Sie im Feld Zusammenfassungsvariablen eine oder mehrere Spalten mit zusammenfassenden Werten ein, die grafisch dargestellt werden sollen.

In diesem Arbeitsblatt ist Tätigkeitskategorien die kategoriale Variable, und Anzahlen ist die zusammenfassende Variable. In der Grafik werden die Anzahlen der Tätigkeitskategorien veranschaulicht.

C1-T C2
Tätigkeitskategorien Anzahlen
F&E 36
Vertrieb 24
Hausmeister 12
Marketing 25
Produktion 48
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien