Erstellen eines Liniendiagramms mit Datenreihen in Zeilen oder Spalten ohne Symbole

Grafik > Liniendiagramm > Ohne Symbole > Datenreihe in Zeilen oder Spalten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Daten für die Grafik anzugeben.

  1. Geben Sie im Feld Grafikvariablen mehrere Spalten mit numerischen oder Datums-/Uhrzeitwerten ein, die grafisch dargestellt werden sollen.
  2. Geben Sie im Feld Beschriftungsspalte (optional) eine Spalte mit kategorialen Daten mit Beschriftungen für die Datenreihen ein. Wenn Sie keine Beschriftungsspalte eingeben, beschriftet Minitab die durch die Zeilen gebildeten Gruppen mit der Zeilennummer.
  3. Wählen Sie unter Anordnung der Datenreihe eine der folgenden Optionen aus:
    • Jede Zeile bildet eine Datenreihe: Die Datenreihen werden durch die Zeilen gebildet. Die Zeilen werden mit den Werten in der Beschriftungsspalte beschriftet. In der nachfolgenden Grafik werden die Datenreihen durch die Zeilen gebildet.
    • Jede Spalte bildet eine Datenreihe: Die Datenreihen werden durch die Grafikvariablen gebildet. In der nachfolgenden Grafik sind die Spalten im Arbeitsblatt die Grafikvariablen für die Datenreihen.

Im folgenden Arbeitsblatt sind 900 bis 1600 die Grafikvariablen, und Oktan ist die Beschriftungsspalte. In der Grafik werden die Chromatogrammprofile für Benzin mit den verschiedenen Oktanzahlen dargestellt.

C1 C2 C3 ... C37
900 920 940 ... Oktan
0,213751 0,236162 0,211233 ... 84,9
0,221843 0,241514 0,216588 ... 91,7
0,220893 0,241153 0,215574 ... 91,2
... ... ... ... ...
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien