Auswählen eines Histogramms

Wählen Sie Grafik > Histogramm aus, und wählen Sie anschließend ein Histogramm aus, das die gewünschte Darstellung bietet.

Einfach

Es wird ein Histogramm erstellt, das die Verteilung der Werte für eine Variable veranschaulicht. Das folgende Histogramm veranschaulicht beispielsweise die Verteilung des erforderlichen Drehmoments zum Abdrehen der Verschlusskappen in einer Stichprobe von Shampooflaschen.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines einfachen Histogramms.

Mit Anpassung

Es wird ein Histogramm erstellt, das die Verteilung der Werte für eine Variable veranschaulicht und eine überlagerte angepasste Verteilungskurve aufweist. Das folgende Histogramm veranschaulicht beispielsweise die Verteilung des erforderlichen Drehmoments zum Abdrehen der Verschlusskappen in einer Stichprobe von Shampooflaschen mit einer überlagerten angepassten Normalverteilungskurve.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Histogramms mit einer angepassten Verteilungslinie.

Mit Gruppen

Es wird ein Histogramm erstellt, das die Verteilung von Werten aufgeteilt in Gruppen veranschaulicht. Das folgende Histogramm veranschaulicht beispielsweise die Verteilung des erforderlichen Drehmoments zum Abdrehen der Verschlusskappen in einer Stichprobe von Shampooflaschen angeordnet nach den Maschinen, mit denen die Verschlusskappen festgezogen wurden.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Histogramms mit GruppenGruppen werden durch Werte in kategorialen Variablen definiert.

Mit Anpassung und Gruppen

Es wird ein Histogramm erstellt, das die Verteilung von Werten aufgeteilt in Gruppen veranschaulicht und eine überlagerte angepasste Verteilungskurve für jede Gruppe aufweist. Das folgende Histogramm veranschaulicht beispielsweise die Verteilung des erforderlichen Drehmoments zum Abdrehen der Verschlusskappen in einer Stichprobe von Shampooflaschen angeordnet nach den Maschinen, mit denen die Verschlusskappen festgezogen wurden, und weist überlagerte angepasste Normalverteilungskurven auf.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Histogramms mit einer angepassten Verteilungslinie und GruppenGruppen werden durch Werte in kategorialen Variablen definiert.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien