Auswählen eines 3D-Wirkungsflächendiagramms

Wählen Sie Grafik > 3D-Wirkungsflächendiagramm aus, und wählen Sie anschließend ein 3D-Wirkungsflächendiagramm aus, das die gewünschte Darstellung bietet.

Wirkungsfläche
Es wird ein 3D-Wirkungsflächendiagramm erstellt, in dem Prädiktorvariablen auf der x-Achse und der y-Achse sowie eine geglättete dreidimensionale Wirkungsfläche für die Antwortvariable dargestellt werden. Im folgenden 3D-Wirkungsflächendiagramm wird beispielsweise die Beziehung zwischen Qualität, Zeit und Temperatur veranschaulicht.
Drahtgitter

Es wird ein 3D-Wirkungsflächendiagramm erstellt, in dem Prädiktorvariablen auf der x-Achse und der y-Achse sowie eine geglättete dreidimensionale Drahtgitterfläche für die Antwortvariable dargestellt werden. Im folgenden Drahtgitterdiagramm wird beispielsweise die Beziehung zwischen Qualität, Zeit und Temperatur veranschaulicht.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines 3D-Wirkungsflächendiagramms.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien