Durchführen arithmetischer Berechnungen mit Matrizen

Berechnen > Matrizen > Arithmetik

Führen Sie arithmetische Berechnungen mit Matrizen, Spalten und gespeicherte Konstanten oder Zahlen durch.

  1. Wählen Sie die Art der durchzuführenden arithmetischen Berechnung aus: Addieren, Subtrahieren oder Multiplizieren.
  2. Geben Sie die Matrizen, Spalten, gespeicherten Konstanten oder Zahlen ein. Die Dimensionen der eingegebenen Elemente müssen kompatibel sein. Sie können beispielsweise nur Matrizen mit denselben Dimensionen addieren.
  3. Geben Sie im Feld Ergebnis speichern in eine Nummer für die Matrix, Spalte oder Konstante (z. B. M1, C1 oder K1) oder einen Spaltennamen ein. Wenn der Name Leerzeichen enthält, schließen Sie den Namen in einfache Anführungszeichen ein.

Wenn Sie beispielsweise M1 und M2 addieren, lautet das Ergebnis M3.

1 2 3
4 5 6
7 8 9
M1
11 22 33
44 55 66
77 88 99
M2
12 24 36
48 60 72
84 96 108
M3
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien