Funktion „Auffüllen“

Um diese Funktion zu verwenden, wählen Sie Berechnen > Rechner aus.

Füllt Text mit nachgestellten Leerzeichen auf.

Syntax

PAD(Text,Anzahl_Zeichen)

Geben Sie für Text den Text oder die Spalte mit den Textwerten ein. Geben Sie für Anzahl_Zeichen die Gesamtzahl der für den Text und die nachgestellten Leerzeichen benötigten Zeichen ein. Die Anzahl der zum Auffüllen des Texts verwendeten Leerzeichen ergibt sich aus der Gesamtzahl der Zeichen minus der Anzahl der Zeichen im Text.

Beispiel

Spalte Rechnerausdruck Ergebnis
C1 enthält „exzellent“ PAD(C1,11) Dem Wort „exzellent“ werden 2 nachgestellte Leerzeichen hinzugefügt.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien